Erste Saisonniederlage

Am gestrigen Samstag verliert die HSG die ersten 2 Punkte.

Das Spiel gegen den Aufsteiger aus Aplerbeck startete ausgeglichen. Nach 20 Minuten konnte die HSG sich bis auf eine 4-Tore-Führung absetzen. Vor der Halbzeit holten die Gäste nochmal auf und so gingen beide Mannschaften mit einem 11:9 in die Pause.

Sechs Minuten nach dem Seitenwechsel fiel dann der Ausgleich (15:15). Die offensive Deckweise der Aplerbecker machte der HSG zu schaffen. Es fehlten die Ideen im Angriff und auch in der Abwehr lief es nicht mehr rund. So zog der DjK vorbei und baute seine Führung auf zwischenzeitlich auf sechs Tore aus (55.Minute). Am Ende konnte die HSG die Führung auf vier Tore reduzieren. Bei diesem Spiel konnte die HSG ihr eigentliches Können nicht zeigen und verliert am Ende verdient.

HSG Annen-Rüdinghausen : DjK Ewaldi-Aplerbeck 26:30 (11:9)

Hoff, Koch; Bauer (2), Hellmonds, Kostroch (1), D. Mohr (1), Lohrmann (4), Ölscher (1), Schröter (1), Weber (1), Weigelt (4/1), Wettlaufer (5), Wolniak (6/1)

Background Image

Header Color

:

Content Color

: