Kein Sieg gegen TV Brechten

Unsere E-Jugend verliert auch das Rückspiel gegen den TV Brechten.

 

Um 10.00 Uhr begann das Spiel am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenersten TV Brechten. Die ersten Spielminuten verschlief die HSG und kam erst danach ins Spiel. Die Zuordnung in der Abwehr, welche im letzten Spiel sehr gut war, funktionierte nun nur noch teilweise. Im Angriff scheiterten die Jungs oft am Torwart der Gegner.

In der zweiten Halbzeit kam man jedoch wieder an die Brechtener ran. Als es knapper wurde, hatten unsere E-Jugendlichen den starken Rückraumspieler von Brechten allerdings nicht im Griff und somit machte man er viele Tore. Bis zum Ende der Halbzeit bekam man das leider nicht in den Griff.


HSG Annen-Rüdinghausen : TV Brechten 17:24 (6:11)

Sommerhoff, Schmidbauer; Albrecht, Mondry (1), Bothor (1), Wolf (1), Schroer (1), Dupont (5), Nadrowski (7), Vöckel (1).

Background Image

Header Color

:

Content Color

: