E-Jugend holt 3.Platz

Unsere E-Jugend sichert sich am heutigen Sonntag den dritten Platz auf dem Rasenturnier in Dortmund-Kurl.

Um 11.30 Uhr startete das Turnier bei schönsten Wetter auf dem Rasenplatz an der Werimboldstraße in Dortmund-Kurl.
Insgesamt waren 10 Mannschaften für das Turnier der E-Jugend angemeldet. In der Gruppenphase spielte die HSG sehr gut zusammen und konnte das erste Spiel gegen den TuS Borussia Höchsten mit 6:4 für sich entscheiden. Auch das nächste Spiel gegen den DJK Oespel-Kley 2 ging mit 13:0 für die HSG aus. Im Anschluss traf man auf die Heimmanschaft des TVE Husen-Kurl. Auch hier zeigten die Jungs ihr Können und gewannen. Das letzte Spiel der Gruppenphase war zugleich eins der spannenden Spiele. Dennoch konnte die HSG sich mit 4:2 gegen den OSC Dortmund durchsetzen.

Anschließend traf man im Viertelfinale auf den TuS Westfalia Kamen. Langsam ließen die Kräfte der 9-10 Jährigen nach. Man rettete sich mit einem knappen 3:0 Sieg ins Halbfinale. Hier traf man auf den DJK Oespel-Kley 1. Durch ein Glückstreffer der Oespeler reichte es leider nicht für das große Finale.

Im kleinen Finale gaben die Jungs gegen den OSC Dortmund noch einmal alles. Nach der Spielzeit von 10 Minuten stand es 3:3 und es kam zum 7-Meter werfen. Beide Torhüter hielten sehr gut und es stand, nachdem 5 Schützen jeder Mannschaft geworfen hatten, nur 1:1. Erst nach weiteren 3 Würfen pro Mannschaft und einer sehr guten Torwartleistung von Anton Löpke stand der Sieger des kleinen Finales fest. Durch den Treffer von Tajdin Schroer sicherte sich die HSG den 3. Platz.

Background Image

Header Color

:

Content Color

: